Fanrechte: Zur Begrüßung deeskalierend in die Fresse hauen

Christian Nissen, Bundestagskandidat für die NRW-Liste, zu Fanrechten:

Das scheint die aktuelle Strategie der NRW-Polizei und des Innenministeriums im Umgang mit Fußballfans zu sein.
Anders kann ich mir zumindest nicht die Schlagzeilen der letzten Tage erklären. Im Ruhrgebiet durchsucht die Polizei mehrere Wohnungen von Duisburger Ultras um Sprühflaschen sicherzustellen und meldet[1] mit stolz geschwellter Brust 30 Sprühdosen und … weiterlesen →