Plakate in NRW eingetroffen!

Andreas Graaf und Sasa Raber packen aus!

Das Verständnis der katholischen Kirche wird der existierenden Vielfalt der Gesellschaft nicht gerecht

Das neue Familienbild der evangelischen Kirche begrüße ich außerordentlich. Wie die Piraten möchte auch sie „Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken“ und nähert sich damit den Vorhaben aus dem Wahlprogramm der Piratenpartei an. Ich fordere die katholische Kirche auf nachzuziehen.

‚Ehe‘ und ‚Familie‘ hat auch für mich als verheirater Vater einen besonderen Stellenwert. Es ist anzuerkennen, dass Familie sich nicht nur … weiterlesen →

Isabelle Sandow fragt: Was ist so schwer an Gleichstellung?

 

Isabelle Sandow, Listenkandidatin der Piratenpartei NRW für den Bundestag, kann die Befindlichkeiten zur Gleichstellung nicht so recht nachvollziehen:

 

 

Nun hat die Regierung dann doch endlich entschieden, das Thema „Gleichstellung“ in den Bundestag zu holen, um das Ehegattensplitting für gleichgeschlechtliche Paare zu beschließen. Ein Erfolg könnte man meinen.