Falsche IT-Strategie bei der elektronischen Gesundheitskarte

Der IT-Experte und Listenkandidat der Piratenpartei NRW zur Bundestagswahl, Jens Seipenbusch, sieht die Schuld des absehbaren teuren Debakels bei der elektronischen Gesundheitskarte vor allem beim Gesetzgeber und den Krankenkassen selbst.

Die deutschen gesetzlichen Krankenkassen hatten am 27.6. vor einem teuren Debakel bei der elektronischen Gesundheitskarte gewarnt und dafür vor allem die Kassenärzte verantwortlich gemacht.

Die […]

weiterlesen ›